Home

Kühne Fontenay

Milliardär Klaus-Michael Kühne: Bester Sommer seit

  1. Der Hamburger Unternehmer und Milliardär Klaus-Michael Kühne hat in den ersten Monaten der Corona-Pandemie um sein Lebenswerk gefürchtet. Am Ende aber seien seine Unternehmen gut durch die Krise gekommen. Auch sein Hotel «The Fontenay» sei zuletzt wieder gut gebucht worden
  2. Hamburg: Milliardär Kühne hofft auf Staatshilfen für The Fontenay Man dürfe das Schuldenmachen jetzt nicht übertreiben und damit inflationäre Zeiten heraufbeschwören
  3. Klaus-Michael Kühnes Hotel The Fontenay in Hamburg verliert mit Cornelius Speinle seinen bisherigen Spitzenkoch. Mit ihm geht auch der zugehörige Michelin-Stern flöten. Das Hotel baut seine.
  4. Hotel. Bauherr und Eigentümer ist Klaus-Michael Kühne. Es liegt in Hamburg-Rotherbaum an der Straße Fontenay an der Außenalster und hat 130 Gästezimmer und Suiten, zum Teil mit Alsterblick. Entworfen wurde die organische Architektur von dem Architekten Jan Störmer.Das Foyer, die Atrium-Lounge, hat eine lichte Raumhöhe von 27 Metern.. Das künstlerische Ambiente schuf u. a. der Künstler.

Staatshilfen für „The Fontenay in Hamburg: Kühne will vom

  1. The Fontenay Hotel Hamburg. Klaus-Michael Kühne-Preis 2021 für den besten Debütroman (c) Cover Residenz, Hanser, Verbrecher, Diogenes, S. Fischer, dtv, Voland & Quist, Dörlemann (c) J. Krpelan G. Schiefer, N. Diehl, G. Glover, C. Krusche, M. Grande, L.-M. Keck, F. Rothenberger . Tickets. Preis: 18 € Aktuell ausverkauft Eventuell gibt es zu einem späteren Zeitpunkt wieder Tickets! In.
  2. Nach Verzögerungen eröffnet nun das Hotel The Fontenay des Unternehmers Klaus-Michael Kühne an der Außenalster. Es solle ein Hotel für Hamburger sein, sagt Kühne und gleichzeitig die.
  3. Milliardär Kühne will mit Nobelherberge an der Fontenay bundesweit Nummer eins werden. 2016 soll Eröffnung sein. Nur eines fehlt Klaus-Michael Kühne noch. Hamburg. Das beste Hotel Deutschlands und eines der besten Hotels in Europa soll im Sommer 2016 an der noblen Fontenay eröffnen. Dieses ehrgeizige Ziel hat sich Klaus-Michael Kühne vorgenommen. Der Milliardär investiert mehr als.
  4. Luxushotel in Hamburg - THE FONTENAY setzt auch bei Wellness neue Maßstäbe. THE FONTENAY setzt auch als City-Spa-Hotel in Hamburg neue Maßstäbe. Auf 1.000 Quadratmetern befindet sich alles, was man zum Wohlfühlen und für die innere Entspannung braucht. Ein 20m großer Innen- und Außenpool mit atemberaubender Terrasse ist das Herzstück des Spas auf der 6. Etage. Das großzügige.
Luxury Hotel Fontenay | Listone Giordano

Klaus-Michael Kühne eröffnet seine kleine Elphi. Bauzeit und die Kosten für das Fontenay liefen ebenso aus dem Ruder wie bei Hamburgs berühmten Konzerthaus. Doch das Ergebnis seine. September 2021 14:18 Uhr | Hotellerie. Milliardär Klaus-Michael Kühne: Bester Sommer seit Eröffnung im The Fontenay. Der Hamburger Unternehmer und Milliardär Klaus-Michael Kühne hat in den ersten Monaten der Corona-Pandemie um sein Lebenswerk, das Logistikunternehmen Kühne + Nagel, gefürchtet. «Ja, ich habe mir wirklich große Sorgen. Klaus-Michael Kühne eröffnet sein The Fontenay Ein Rundgang durch Deutschlands neuestes Fünf-Sterne-Superior-Hotel. Die Amsel ist überrascht. Als sie auf der breiten Mauer aus schwarzem. The Fontenay: Hamburgs ganz besonderer Luxustempel. 2. Juni 2020 Udo Stern. Der bekannte Unternehmer und HSV-Mäzen Klaus-Michael Kühne wird heute 83 Jahre alt. Grund genug also, sein Luxushotel in Hamburg hier bei Shots vorzustellen. Schon aus der Luft sieht es im wahrsten Sinne des Wortes wundervoll aus, wie das Molekül aus drei.

Kühne: Sternekoch Speinle hat viel zu teuer eingekauft. Wahlschweizer mit eigenem Hotel in seiner Heimatstadt: Klaus-Michael Kühne auf der Dachterrasse seines The Fontenay. Geringe Auslastung. Sterne-Koch wehrt sich gegen Milliardär Kühne Spar-Zwang in der Luxusküche. Spar-Zwang in der Luxusküche. Hamburg - Hier ist aber mal richtig was angebrannt! Im 5-Sterne-Plus-Hotel Fontenay. Luxushotel The Fontenay: Kühne und Architekt streiten vor Gericht. Christian Charisius/dpa. Das Luxushotel an der Alster hat einen erbitterten Streit um Millionen ausgelöst. Planungskosten.

Klaus-Michael Kühne (* 2.Juni 1937 in Hamburg) ist ein deutscher Unternehmer, Manager und Milliardär.Er ist Verwaltungsratsmitglied und Mehrheitsaktionär des internationalen Logistikdienstleisters Kühne + Nagel und gemeinsam mit seinen Eltern Stifter der Kühne-Stiftung. Außerdem ist er als Aktionär der HSV Fußball AG bekannt, in die seit 2014 die Profifußballabteilung des Hamburger SV. Das The Fontenay feiert ersten Geburtstag: Der Direktor spricht über Raten, Auslastung und Familien als Zielgruppe des Luxushotels von Milliardär und HSV-Investor Klaus-Michael Kühne Das Fontenay sei im Luxussegment eine Bereicherung und vor allem attraktiv für internationale Gäste. Als meine kleine Elbphilharmonie bezeichnete Klaus-Michael Kühne sein Hotel The Fontenay. Im 19. Jahrhundert kam John Fontenay aus Pennsylvania in die Metropole am Wasser, um sich hier als Schiffsmakler niederzulassen. Er verliebte sich in die schönste Wasserlage Hamburgs und erwarb 1816 das einzigartige Grundstück im Herzen der Stadt, auf dem der Hamburger Unternehmer Klaus-Michael Kühne und seine Frau Christine Kühne heute - zweihundert Jahre später - ein Hotel der.

Klaus-Michael Kühne nennt das Fontenay inzwischen seine kleine Elbphilharmonie. Auch er klingt beinahe traumatisiert, wenn er von der dramatischen Baugeschichte spricht. Sein Hotel sollte. Luxushotel The Fontenay:Über Forderungen. Über Forderungen. Vor neun Monaten eröffnete der Milliardär Klaus-Michael Kühne das Luxushotel The Fontenay an der Außenalster. Seinen Architekten. Lange hat unser Autor darauf gewartet, nun war es so weit: Er zog für eine Nacht ins The Fontenay. Das soll nicht nur das neueste und teuerste, sondern auch beste Hotel Hamburgs sein. Ein.

Am heutigen Donnerstag hat die erfundene Bundesanstalt für Vermögensabgabe erstmals gegen einen Zahlungsverweigerer durchgegriffen und das Hamburger Luxushotel The Fontenay gepfändet. Grund der symbolischen Aktion: Der Inhaber, der bekannte Hamburger Milliardär Klaus-Michael Kühne, wollte die Abgabe angeblich nicht bezahlen Die Fontenay Suite auf der fünften Etage ist mit 200m² die größte Suite des Hauses und eröffnet einen spektakulären Panoramablick über die Alster und die Stadt Hamburg. Ausgestattet mit zwei separaten Schlafzimmern mit extra langen Betten (2,20m) und geräumigen Ankleiden, einem großen Wohnzimmer, Arbeitsstudio, Esszimmer mit einem Tisch für bis zu 10 Personen sowie einer voll. Cornelius Speinle erkochte für das Restaurant im Hamburger Luxushotel The Fontenay einen Stern. Doch dann kündigte er seinen Job und ging in Elternzeit. Hier erklärt er die Hintergründe

Klaus-Michael Kühnes The Fontenay verliert seinen

The Fontenay - Wikipedi

Unternehmer lieben Hotels, viele bekannte Gesichter haben sich eigene Häuser zugelegt. Nun hat Klaus-Michael Kühne endlich das The Fontenay in Hamburg fertig. Ein kleiner Einblick in das. Auch sein Hotel The Fontenay sei zuletzt wieder gut gebucht worden. Das ist der beste Sommer seit unserer Eröffnung, so Kühne. Das Hotel an der Außenalster war im Frühjahr 2018 gestartet. Sein finanzielles Engagement in der Hansestadt in Sachen Logistik, Kultur und Forschung will der Mäzen weiter fortsetzen. Wir werden aber Hauptsponsor der Elbphilharmonie bleiben und haben uns. Auch sein Hotel «The Fontenay» sei zuletzt wieder gut gebucht worden. «Das ist der beste Sommer seit unserer Eröffnung», so Kühne . Das Hotel an der Außenalster war im Frühjahr 2018 gestartet Im Hamburger Fünf-Sterne-Superior-Hotel The Fontenay läuft 20 Monate nach der Eröffnung noch immer nicht alles nach Plan. Der Logistikunternehmer Klaus-Michael Kühne hat sich mit dem Luxushotel in seiner Heimatstadt ein Denkmal gesetzt und arbeitet nun daran, das neue Schiff auf Kurs zu bringen

Klaus-Michael Kühne-Preis 2021 - Harbour Front

  1. Für die Fontenay Suite (200 Quadratmeter) werden rund 9000 Euro fällig. Logistikunternehmer und HSV-Mäzen Kühne hat in den Bau am Standort des früheren Interconti mehr als 100 Millionen.
  2. Spitzenköche schießen gegen Milliardär Kühne. Von: Maik Brodersen. 23.11.2019 - 09:05 Uhr. Hamburg - Der Küchen-Knatsch im Luxus-Hotel The Fontenay zieht weitere Kreise! Inhaber Klaus.
  3. Zwischen demr Eigentümer des Hotels The Fontenay, Klaus-Michael Kühne und dem ehemaligen Sternekoch Cornelius Speinle ist es zu einem Disput um dessen Ausscheiden gekommen. Das Hotel hatte im Oktober den Rückzug Speinles bekannt gegeben und mit seiner Elternzeit begründet. Im Hamburger Abendblatt lies Klaus-Michael Kühne gestern jedoch erkennen, dass es noch weiterr Gründe für die.
  4. An der Fontenay 10, wo einst das Hotel Intercontinental stand, hat Kühne 100 Millionen Euro angelegt. Das 'Fontenay' wird der Stadt guttun. Hamburg kann neue zahlungskräftige Touristen.
  5. THE FONTENAY, HAMBURG Projekt OBJEKTDATEN Neubau des Hotels The Fontenay, Hamburg Bauherr Kühne Immobilia GmbH, Hamburg Architekt: Störmer Murphy and Partners GbR Dachausführung Hanebutt GmbH, Niederlassung Hamburg Schaumglasdämmung Deutsche FOAMGLAS® GmbH www.foamglas.com Fertigstellung: 09/2017 Bildnachweise Cover + Fotos S. 2, 3, 4,

Bauherr: Kühne Immobilia, Hamburg Fertigstellung: 2018 Standort: Fontenay 10, 20354 Hamburg Bildnachweis: Rainer Taepper, Deggendorf; The Fontenay, Hamburg. Baunetz Architekten. Störmer Murphy and Partners; Fachwissen zum Thema. Der Feuchteschutz spielt eine wesentliche Rolle, um einen funktionierenden Wärmeschutz zu gewährleisten. Bild: Baunetz (us), Berlin . Wärmeschutz. Aufgaben und. The Fontenay. Luxushotel . Hamburg. Bauherr: Kühne Immobilia GmbH; Architekt: Störmer Murphy and Partners GmbH; 7 Obergeschosse, 2 Untergeschosse und Tiefgarage; Anspruchsvolle Grundriss-Form; Stahlbeton-Skelettkonstruktion; Weiße Wanne; Komplexe Plattengründung auf schwierigen Baugrund; BGF: 18.000 m² ; Bauzeit: 2014 - 2017; Baukosten: ca. 100 Mio EUR; Unsere Leistung: Tragwerksplanung. Adresse Fontenay 10 20354 Hamburg Kategorie Hotel ***** Bauherr Kühne Immobilia GmbH Hamburg Wettbewerb 1. Preis 2013 Status Fertigstellung 2018 BGF 29.820 qm Leistungen LPH 1-8 Innenarchitektur Matteo Thun & Partners address Fontenay 10 20354 Hamburg category hotel ***** client Kühne Immobilia GmbH Hamburg competition: 1st prize, 2013 status completion 2018 size GFA 29,820 sq m services. The Fontenay heißt es und steht an der Stelle des im Januar 2013 geschlossenen Hotel InterContinental an der Fontenay 10, Rotherbaum. So zumindest der Plan von Investor Klaus-Michael Kühne.

Klaus-Michael Kühne eröffnet in Hamburg das Hotel The Fontena

Diese Bemerkung wird Klaus-Michael Kühne noch lange nachhängen. Das «beste Hotel Deutschlands» wolle er schaffen, sagte der Hamburger Milliardär unlängst und meinte sein «The Fontenay». Der Prachtbau an der Aussenalster, unweit der Hamburger Innenstadt, ging nach etlichen Verzögerungen vor einem Monat an den Start. Ob Kühne sich und seinen Mitarbeitern mit der Bemerkung einen. The Fontenay ist das zweite Hotel des Ehepaars Kühne - 2013 haben sie auf Mallorca ein historisches Schloss aus dem 18. Jahrhundert mit viel Liebe zum Detail renovieren lassen: das Castell Son Claret mit 38 Zimmern und Suiten, ein Leading Hotel of the World. The Fontenay ist eine Hommage an Hamburg, sagt Klaus-Michael Kühne Schon in der Planungs- und Bauphase war The Fontenay-Eigner Klaus-Michael Kühne daran interessiert, dass der Promi-Italiener aus der Badestraße bei ihm einzieht. Doch damals kam man nicht zusammen. Allerdings, das Team des Promi-Italieners ist vor vier Jahren in die Milchstraße gezogen und hat sein eigenes Restaurant eröffnet. Weiterhin soll im Lauf des Jahres 2020 ein Tagescafé eröffnet.

The Fontenay Investor: Kühne und Nagel Architekten: Stürmer Murphy und Partner + Matteo Thun Nutzfläche: 18.000 qm Investitionsvolumen: mindestens 100 Mio € Nous l'emporterons ! Save Share. Reply. Bauer-Ewald · Banned. Joined Jun 27, 2009 · 5,264 Posts . Discussion Starter · #2 · Nov 6, 2009 (Edited by Moderator) JETZT NEU: ABRISS DES HOTEL INTERCONTINENTAL UND NEUBAU DES HOTELS Klaus. The Fontenay Hamburg. Hoteleröffnung erst 2018. 26. November 2017. Investor Klaus-Michael Kühne verpasst das Weihnachtsgeschäft - The Fontenay setzt auf regionale Kooperationspartner in der. Stowassers Vorgänger zerkrachte sich mit The Fontenay-Boss Kühne Klar, würde ich mich über einen Michelin-Stern freuen, aber ich will es jetzt nicht mit der Brechstange. Wenn das Team. Hotel. Builder and owner is Klaus-Michael Kühne. The building is located in Hamburg-Rotherbaum on the road Fontenay on the southwestern shores of Außenalster and offers 131 guest rooms and suites, some with Alster view. The organic architecture was designed by the architect Jan Störmer. The lobby, called Atrium Lounge, has a room height of 27 meters

Klaus-Michael Kühne eröffnet Luxushotel "The Fontenay

The Fontenay Hamburg MPP Meding Plan Projekt Gmb

Seit der Wiedereröffnung des Hotel Adlon im Jahr 1997 hat kein Hotel in Deutschland mehr so hohe Wellen geschlagen. Der Eigentümer, HSV-Mäzen Klaus-Michael Kühne, gab sich rhetorisch alles andere als hanseatisch understated: Das Fontenay soll in die Hotel-Geschichte eingehen, sagte er etwa dem Hamburger Abendblatt.. Die Bauphase wurde - wie so häufig bei deutschen Großprojekten. März startet Julian Stowasser als neuer Küchenchef im Gourmetrestaurant Lakeside im siebten Stock des Luxushotels The Fontenay. Der 33-Jährige war zuvor im Restaurant Weinsinn in Frankfurt/M. tätig und wurde dort vom Gault Millau als Aufsteiger des Jahres 2020 in Hessen ausgezeichnet und vom Guide Michelin mit einem Stern bedacht. Hotelchef Thies Sponholz freut sich über den Neuzugang. Der Klaus-Michael Kühne-Preis 2021 geht an Olivia Kuderewski für ihren Debütroman LUX. Das Harbour Front Literaturfestival vergibt den Klaus-Michael Kühne-Preis zum zwölften Mal an das beste Romandebüt des Jahres. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis soll junge Literatur fördern und deren Bedeutung unterstreichen An Fontenay erinnert das Fontenay-Denkmal, welches seit 1926 an der Straße Fontenay unweit des Kriegerdenkmals steht. Seit 2014 lässt der Hamburger Investor Klaus-Michael Kühne im Bereich der Fontenay auf dem Grundstück des ehemaligen Interconti-Hotels das Hotel The Fontenay bauen. Die Fertigstellung sollte 2016 sein und wurde dann auf. The Fontenay ist das zweite Hotel des Ehepaars Kühne - 2013 haben sie auf Mallorca ein historisches Schloss aus dem 18. Jahrhundert mit viel Liebe zum Detail renovieren lassen: das Castell Son Claret mit 38 Zimmern und Suiten, ein Leading Hotel of the World. The Fontenay ist eine Hommage an Hamburg, sagt Klaus-Michael Kühne. Unser.

INDUQUELL - Hotel The Fontenay, Hamburg | Kiefer Klimatechnik

Luxushotel in Hamburg THE FONTENA

„Fontenay: Klaus-Michael Kühne eröffnet „kleine Elphi in

Kühne Immobilia GmbH. Gebäudeart Hotel. Jahr 2018. Anwendung Kompaktdach - hoch beslastbar. Mit seinem skulpturalen Charakter ist das Luxushotel The Fontenay ein Blickfang an der Außenalster in Hamburg. Das Gebäude erfüllt in allen Bereichen einen hohen Qualitätsanspruch - dies gilt auch für die verwendeten Baumaterialien. So kommt beispielsweise im Aufbau der außenliegenden. Bauherr: Kühne Immobilia GmbH, Hamburg Architekten: Störmer Murphy and Partners GbR Leistungen: Projektleitung des AG von 11/16 bis 02/18 Fotos ©: H&P Bauingenieure, THE FONTENAY Hamburg. Das Luxushotel The Fontenay bereichert ab dem 19.03.2018 offiziell als Member of the Leading Hotels of the World (LHW) die Hotellerie der Hansestadt Hamburg um ein ganz besonderes Haus. Die. Standort: Fontenay 10, Hamburg, DE Bauherr: Kühne Immobilia GmbH, Hamburg, DE Architekt: Störmer Murphy and Partners, Hamburg, DE Fertigstellung: 2018 Hörmann Produkte: Stahltüren STU (T90, T30, MZ), Multifunktionstüren H3, H16, RS55, D65, Aluminium-Feuer- und Rauchschutzelemente HE, Industrie-Sectionaltor SPU F42. Dynamisch: die geschwungene Fassade des The Fontenay. Das weit.

1816 erwarb der Hamburger Schiffsmakler John Fontenay das einzigartige Grundstück am Ufer des Alstersees, auf dem heute - im Herzen der Stadt - das Hotel THE FONTENAY Hamburg entstanden ist. Die offizielle Grundsteinlegung erfolgte im August 2014. Am 19. März 2018 folgte die Eröffnung durch den Investor Klaus-Michael Kühne. Das Luxushotel (Fünf-Sterne-Superior, 100 Millionen. Die KÜHNE Immobilia GmbH beabsichtigt auf dem Grundstück in Hamburg Rotherbaum, Fontenay 10 ein Grandhotel zu errichten, das den Anspruch hat, eines der besten Hotels Deutschlands und Europas zu werden, mit rd. 18.000 m² oberirdischer BGF und rund 140 Zimmer- und Wohneinheiten Der Bau des Luxushotels The Fontenay in Hamburg ist für den Logistik-Milliardär und Investor Klaus Michael Kühne wie die Errichtung einer kleinen Elbphilharmonie gewesen

Kühne Immobilia GmbH, Hamburg. Wettbewerb: 1. Preis 2013. Status: Fertigstellung 2018. Größe: BGF 29.820 qm. Leistungen: LPH 1-8. Innenarchitektur: Matteo Thun & Partners Aukett + Heese. Datenblatt PDF. Das neue Fünf-Sterne-Superior-Hotel THE FONTENAY befindet sich auf dem Areal des früheren Hotels InterContinental, einem einzigartigen Grundstück am Ufer der Hamburger Außenalster. Das. Mehrmals wurde der Start des Hamburger Luxushotels The Fontenay verschoben, nun hat es endlich seine Tore geöffnet. Doch jetzt verklagen sich Stararchitekt Jan Störmer und Eigentümer Klaus-Michael Kühne gegenseitig, wie das Hamburger Abendblatt berichtet Der Gönner des HSV investiert seine Millionen aktuell lieber in ein Luxus-Hotel. Klaus-Michael Kühne stellte den 100-Millionen-Bau jetzt vor Die Messlatte könnte nicht höher liegen: Das beste Hotel Deutschlands und eines der besten Europas wolle Klaus-Michael Kühne errichten.Eine Hommage an seine Geburtsstadt sei das Projekt, in das er mehr als 100 Millionen Euro investiert. Und kurz vor Bauende wird schnell klar, dass hier ein Luxushotel entsteht, dass nur so strotzt vor Extravaganz, Eleganz und Luxus. The Fontenay.

Das feine Hotel The Fontenay an der Hamburger Außenalster ist Kühnes stolzes Neubau-Projekt. Eine 30-Millionen-Euro-Spende ging an ein neu gegründetes Kühne-Logistik-Institut in Hamburg Sanfte Kurven und elegante Linien - das The Fontenay ist das neue Schmuckstück an der Außenalster und definiert Luxus neu in Hamburg. Ganz hanseatisch zurückhaltend, ohne Riesen Tam Tam und Party, verläuft der Start des neuen Hamburger Luxushotels The Fontenay. Das neue Hotel an der Alster ist ein Traum Am Donnerstag hat die erfundene Bundesanstalt für Vermögensabgabe erstmals gegen einen Zahlungsverweigerer durchgegriffen und das Hamburger Luxushotel The Fontenay gepfändet. Grund der symbolischen Aktion: Der Inhaber, der bekannte Hamburger Milliardär Klaus-Michael Kühne, wollte die Abgabe angeblich nicht bezahlen

Groß sind sie, die Schuhe, in die man im Fontenay zu schlüpfen gedenkt. Sehr groß. Nichts weniger als Hamburgs bestes Hotel - mehr noch, das beste Hotel Deutschlands, wenn nicht gar Europas! - will Hamburgs neuestes 5-Sterne-Superior Hotel laut Hausherr, Logistikunternehmer und HSV-Investor Klaus-Michael Kühne sein. Das ist mal eine Ansage in einer Stadt, die mit dem generalüberholten. Die Ankündung von Klaus-Michael Kühne, Hoteleigentümer des The Fontenay, das beste Hotel Deutschlands zu werden, bestätigte Thies Sponholz mit der Aussage Diesen Anspruch haben wir. The Fontenay will das Beste liefern. Thies Sponholz, Geschäftsführender Direktor; Online thefontenay.de. Zurück. Einen Kommentar schreiben. Pflichtfeld Name * Pflichtfeld E-Mail (wird nicht. Auch sein Hotel The Fontenay sei zuletzt wieder gut gebucht worden. Das ist der beste Sommer seit unserer Eröffnung, so Kühne. Das Hotel an der Außenalster war im Frühjahr 2018 gestartet Jetzt ist die Alster dran - und Klaus-Michael Kühne. Der Speditions-Multimillionär reißt sein ehemaliges Stammhotel, das Intercontinental, ab und baut ein neues Luxushaus ans Ufer - The Fontenay. Mehr als 100 Millionen Euro steckt der 76-jährige HSV-Investor in sein zweites Hotelprojekt

Klaus-Michael Kühne, Mehrheitseigner und Ehrenvorsitzender des Logistikunternehmens Kühne + Nagel International AG, ist zusammen mit seiner Ehefrau Christine Kühne maßgeblich an der Planung und Entwicklung beteiligt. The Fontenay ist eine Hommage an Hamburg, sagt Klaus-Michael Kühne. Unser Ziel ist es, mit einem herausragenden und einzigartigen Luxushotel einen Beitrag zur. An der Fontenay 10, wo einst das Hotel Intercontinental stand, hat Kühne 100 Millionen Euro angelegt. Das 'Fontenay' wird der Stadt guttun Tusch, tusch - mit über zwei Jahren Verspätung ist in dieser Woche eines der ehrgeizigsten Hotelprojekte der Republik eingeweiht worden: Das Fontenay will in Sachen Luxus neue Maßstäbe setzen. Gut Ding braucht Weile, sagt der Volksmund und irrt nicht. Bereits 2016 sollte The Fontenay des Unternehmers Klaus-Michael Kühne seine Pforten öffnen. Doch die aufwändige Architektur [

Luxus-Hotel "The Fontenay" öffnet die Türen | NDR

An der Fontenay 10, wo einst das Hotel Intercontinental stand, hat Kühne 100 Millionen Euro angelegt. «Das ‚Fontenay' wird der Stadt guttun. Hamburg kann neue zahlungskräftige Touristen gut vertragen», sagt Dehoga-Landeschefin Ulrike von Albedyll. Ein Deluxe-Doppelzimmer mit 43 Quadratmetern kostet im Fontenay ab 355 Euro die Nacht. Bislang lag das durchschnittliche Hamburger. Auch sein Hotel «The Fontenay» sei zuletzt wieder gut gebucht worden. «Das ist der beste Sommer seit unserer Eröffnung», so Kühne. Das Hotel an der Außenalster war im Frühjahr 2018 gestartet The Fontenay will neue Maßstäbe für ein zeitgemäßes, kosmopolitisches und herzliches Gasterlebnis setzen und Luxus neu definieren. Initiator und Eigentümer Klaus-Michael Kühne: Ich freue mich sehr, dass mein Hotel nun kurz vor der Eröffnung steht und einen prächtigen Eindruck vermittelt. Alle Räumlichkeiten sind großzügig, offen. Als Privatmann betreibt Kühne zwei Luxushotels auf Mallorca und in Hamburg. Das Fontenay in der Hansestadt war bis vor Kurzem noch geschlossen und die Mitarbeiter befanden sich zu 90. Im exklusiven Lakeside Restaurant des The Fontenay Hotel an der Aussenalster gab es gar einen Stabwechsel. Julian Stowasser, zuletzt Sous-Chef des 3 Sterne Restaurants Atelier in München übernahm im März die Küche von Hoffnungsträger Cornelius Speinle der sich zuletzt mit Eigentümer Klaus-Michael Kühne überworfen hatte. Es gab wohl.

The Fontenay | Hamburg

The Fontenay in Hamburg Hamburg mit allen Sinnen erleben! Zum Spa gehören der 20 Meter lange Outdoorpool, Dachterrasse mit Sonnenliegen, Panorama-Sauna und Infinity-Pool, der scheint als wäre er mit der Alster verschmolzen. Zum Projekt > Berliner Skyline Spektakulärer Pool auf einem Dachgeschoss mit Blick auf den Berliner Fernsehturm Zum Projekt > Diplomatenpark Großzügige. Auch sein Hotel «The Fontenay» sei zuletzt wieder gut gebucht worden. «Das ist der beste Sommer seit unserer Eröffnung», so Kühne. Das Hotel an der Außenalster war im Frühjahr 2018 gestartet. Sein finanzielles Engagement in der Hansestadt in Sachen Logistik, Kultur und Forschung will der Mäzen weiter fortsetzen. «Wir werden aber Hauptsponsor der Elbphilharmonie bleiben und haben uns. Klaus Michael Kühne erwarb das Grundstück an der Fontenay, um den Hotel-Standort zu erhalten und nicht weniger als das beste Hotel Deutschlands zu errichten. Nach nur einem Jahr Bauzeit feierten Klaus Michael Kühne, Hotel-Direktor Thies Sponholz, Bauarbeiter und zahlreiche prominente Gäste am 20. November Richtfest für das The Fontenay Hamburg. Als Vermittler der 17 Fontenay.

Klaus-Michael Kühne eröffnet Luxushotel The Fontenay

Play Milliardär Klaus-Michael Kühne eröffnet sein Luxushotel The Fontenay in Hamburg by hoteliertv on desktop and mobile. Play over 265 million tracks for free on SoundCloud Kühne Immobilia GmbH, Hamburg Architect Störmer Murphy and Partners, Hamburg, Deutschland . Formvollendete Eleganz - Das Luxushotel The Fontenay erstrahlt in weißer, schwungvoller Keramik-Glas-Fassade. Ganz im Sinne von hanseatischem Understatement verbindet das Luxushotel The Fontenay im Hamburger Stadtteil Rotherbaum, direkt an der Binnen-Alster, stilvolle Eleganz mit einer.

Luxury hotel, The Fontenay | Matteo Thun & Partners

The Fontenay: Hamburgs ganz besonderer Luxustempel Shots

Milliardär Klaus-Michael Kühne investierte 100 Millionen Euro in das Projekt. Hotel Fontenay Hamburg, Hamburg: 238 Bewertungen, 424 authentische Reisefotos und günstige Angebote für Hotel Fontenay Hamburg. Hamburg's latest luxury hotel, THE FONTENAY has come along at just the right time. The Fontenay is a 5-star hotel located on the shore of the Alster Lake in Hamburg, within walking. Hotel [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. Bauherr und Eigentümer ist Klaus-Michael Kühne. Es liegt in Hamburg-Rotherbaum an der Straße Fontenay an der Außenalster und hat 130 Gästezimmer und Suiten, zum Teil mit Alsterblick. Entworfen wurde die organische Architektur von dem Architekten Jan Störmer.Das Foyer, die Atrium-Lounge, hat eine lichte Raumhöhe von 27 Metern Seit der Wiedereröffnung des Hotels Adlon im Jahr 1997 hat kein Hotel in Deutschland mehr so hohe Wellen geschlagen. Der Eigentümer, HSV-Mäzen Klaus-Michael Kühne, gab sich rhetorisch alles andere als hanseatisch understated: Das Fontenay soll in die Hotel-Geschichte eingehen, sagte er etwa dem Hamburger Abendblatt The Fontenay ist ein Abbild des modernen Hamburg — eine Hommage an die Hansestadt. Das Luxushotel ist maßgeschneidert für die vielen nationalen und internationalen Gäste, denen es 131 Gästezimmer und Suiten bietet. Darüber hinaus gibt es zwei Restaurants, eine Bar und einen exklusiven Spa Bereich. Für Veranstaltungen ist The Fontenay mit vier unterschiedlich großen.

Klaus-Michael Kühne plant Neubau für 120 MioImmobilie bleibt Luxus-Hotel: Milliardär Kühne kauft